Michelangelo und die Farbe des Todes

Julian, Kim, Leon und die rästelhafte Katze Kija reisen auf den Spuren von Verbrechern durch die Zeit – doch die Reisen sind alles andere als ungefährlich …

Band 20: Rom – 1510 nach Christus. Während der Arbeit am Deckenfresko der Sixtinischen Kapelle stürzt Michelangelo fast vom Gerüst. Gibt es ein Mordkomplott gegen ihn? Die Zeitdetektive sind schnell davon überzeugt, dass ihn einer seiner Konkurrenten ausschalten will…

Spannende Krimiabenteuer – faszinierende Reisen in die Vergangenheit – authentischer Hintergrund – Glossar mit zeittypischen Begriffen – Anhang zu geschichtlichen Fakten

Bestellen bei amazon

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar